Der Bestattungsfonds wurde gegründet, um Menschen in der schwierigen Situation eines Todesfalls ausserhalb ihres Heimatlands in jeder Hinsicht zu unterstützen. Unsere Stiftung führt für ihre Fondsmitglieder und ihre Familien die Transferabwicklung des Leichnams in das Heimatland aus und übernimmt die Kosten. Die jährlichen Mitgliederbeiträge werden nach Alterskategorien festgesetzt.